Blick von oben auf eine Treppenlift-Anlage in einem privaten Wohnhaus.

Familie Fegeler

Münster

2.88/5 Stars
1
2
3
4
5

Unserer Tochter ist es aufgrund einer Muskelerkrankung kaum möglich, Treppen zu steigen. Da die Schlafräume aber in der oberen Etage sind, haben wir uns für die Anschaffung eines Treppenlifters entschieden.
Wir haben uns im Vorfeld viel informiert und mehrere Hersteller kontaktiert und verglichen. Die Beratung durch die Firma Hiro gefiel uns sehr gut. Herr Könning hat uns Bauteile des Treppenlifts mitgebracht, so dass wir uns direkt ein Bild machen konnten.
Durch Probefahrten konnten wir die diversen Treppenlifter testen und haben uns letztlich für Hiro entschieden, da uns besonders die Qualität und Stabilität des Stuhls/ Sitzes überzeugt hat.
Der Einbau war klasse. Das Montageteam hat sehr akkurat und sauber gearbeitet und die Anlage fügt sich gut ins Treppenhaus ein. 

Viele Grüsse,
Familie Fegeler

Fanden Sie diesen Bericht hilfreich?
2.88/5 Stars
1
2
3
4
5

Kommentar zu diesem Bericht hinterlassen

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare von 0 Besuchern