Blick von oben auf eine Treppenlift-Anlage in einem privaten Wohnhaus.

Manfred Michitsch

Olching

2.73/5 Stars
1
2
3
4
5

Sehr geehrtes „Hiro-Team“,

seit nunmehr einem Jahr bin ich überglücklicher Besitzer eines HIRO-Treppenliftes. Als schwer an zwei Krücken gehender Mensch hat sich meine Lebensqualität erheblich verbessert. Daran haben Sie einen großen Anteil.
Seit dem 3. Lebensjahr nach Kinderlähmung gehbehindert, erlitt ich 2000 einen Unfall mit Oberschenkel-Halsbruch. Da das in Spanien passierte und dort Fehler bei der Erstversorgung gemacht wurden, leide ich seit dem an Neurologischen Aussetzern die das Gehen mit Krücken notwendig machen. Nach einem weiteren Sturz im häuslichen Bereich war es mir kaum noch möglich Treppen zu steigen.
Jetzt begann ein schwieriger Weg. Ein Treppenlift muß her. Mehrere Angebote brachten mir keine optimale Lösung. Diese enthielt die Notwendigkeit auch in den Keller zu fahren um die dortige Sauna und meine Werkstatt zu nutzen.
Der erste Anbieter fand eine Lösung mit zwei unabhängig voneinander fahrenden Liften mit sehr komplizierter Technik in den Keller. Die Kosten waren entsprechend hoch und nicht wirtschaftlich.

Eine große und werbungsintensive Firma schickte einen Berater. Ein Blick durch die Kellertür - kopfschütteln - Fazit: Keller geht nicht zu unsicher, bauen wir nicht. Aber Erdgeschoß  und 1.Stock geht. Nach etwa 10 Minuten hatte ich ein Kostenvoranschlag in Höhe eines kleinen Mittelklassewagens. Enttäuschung pur.

Alle guten Dinge sind drei und so kommt die Fa. HIRO in Persona von Herrn Stelzer als Berater ins Spiel. Herr Stelzer war äußerst pünktlich und kompetent. Nach Darlegung meiner Wünsche und einem Telefonat mit der Konstruktionsabteilung, war die Lösung gefunden. Ein durchgängiger Lift vom 1.Stock über das Erdgeschoß in den Keller. Eine Fahrbahn und ein Stuhl. Voraussetzung war der Durchlaß der Fahrbahn durch die Kellertür, die von uns bauseits erstellt werden mußte. Das ganze zu einem weitaus günstigeren Preis als die 1 Stockwerk-Lösung.

Das Montage-Team war nach 5 Wochen Lieferzeit pünktlich zur Stelle. Der Einbau der vorgefertigten Teile ging schnell, sauber und äußerst korrekt über die Bühne und am Abend des gleichen Tages war mein Problem gelöst und der Leidensweg Treppe beendet.

Gerne stehen wir, meine Frau und ich, für Besichtigungen und Testfahrten zur Verfügung. Wir beglückwünschen die Fa. HIRO zu ihrem hervorragend zuverlässigen, freundlichen und kompetenten Personal und empfehlen die Firma „HIRO-Lift“ gerne und mit voller Überzeugung weiter.

Manfred Michitsch

Fanden Sie diesen Bericht hilfreich?
2.73/5 Stars
1
2
3
4
5

Kommentar zu diesem Bericht hinterlassen

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare von 0 Besuchern