Blick von oben auf eine Treppenlift-Anlage in einem privaten Wohnhaus.

Müller

München

2.71/5 Stars
1
2
3
4
5

Den HIRO-Lift vom Keller bis zum 2 Stock in meinem denkmalgeschützten Haus (1910/11) habe ich einbauen lassen, als es meiner alten Mutter nach einem 3-monatigen Krankenhausaufenthalt sehr schlecht ging. Inzwischen steigt sie die Treppen wieder ohne Lift rauf und runter. Aber der Lift ist für alle zukünftigen Fälle (inkl. mein eigenes Alter) da und funktioniert gut. Die Firma HIRO, ihre Mitarbeiter, und das Produkt kann ich nur empfehlen!

Fanden Sie diesen Bericht hilfreich?
2.71/5 Stars
1
2
3
4
5

Kommentar zu diesem Bericht hinterlassen

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare von 0 Besuchern