Treppenlift HIRO 120 - flexible Sonderlösung

  • Rollstuhlplattform nachrüstbar
  • höhere Tragfähigkeit
  • patentierter Traktionsantrieb

Produkt kostenlos anfragen

Produktbeschreibung HIRO 120

Flexibilität ist die große Stärke unseres Treppenliftmodells HIRO 120. Das Besondere: Der Sitz kann bei Bedarf durch eine Steh- oder eine Rollstuhlplattform ersetzt werden, falls dies aufgrund einer veränderten gesundheitlichen Voraussetzung nötig sein sollte. Somit passt sich unser Treppenlift nicht nur der Situation Ihres Wohnbereichs, sondern auch Ihren persönlichen Bedürfnissen an.

Dank der bewährten Doppelrohrführung und unsers patentierten Traktionsantriebs befördert Sie der HIRO 120 sanft und sicher über die Treppe, egal ob Sie den Sitz, die Steheinheit oder die Plattform für Rollstuhlfahrer nutzen. Einsetzbar ist unser Multitalent sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. In witterungsbeständiger Ausführung überwinden Sie mit diesem Lift somit auch die Treppen zu Ihrer Haustür oder in den Garten.

Die zwei parallel verlaufenden Edelstahlrohre der Fahrbahn werden individuell gefertigt, so dass der Lift an gerade und kurvige Treppen montiert werden kann. Je nach Ausführung ist die Steuerung über einen Hebel an der Armlehne, eine Funkfernsteuerung oder eine spiralverkabelte Kontrolleinheit möglich.
Ein eingebauter Akku gewährleistet, dass Sie auch bei einem Stromausfall sicher weiterfahren können. Parkt der Lift an der Start- oder Zielstation, lädt sich der Akku automatisch wieder auf. Eine übliche Steckdose an den Stationen reicht dafür aus.

 

 

Videos zum Treppenlift HIRO 120

Für die flexiblen Sonderlösungen liegen derzeit keine produktspezifischen Videos vor.

Ausstattungsmerkmale HIRO 120

Typ:

Treppenlift mit Sitz, Stehplattform oder Rollstuhlplattform - geeignet für den Innen- und Außenbereich

Antrieb:

Patentierter Traktionsantrieb sorgt für sanft gleitenden Fahrbetrieb

Lauf über zwei polierte Edelstahlrohre

Bedienung:

über Steuerung in der Armlehne, Funkfernsteuerung oder Steuerung an einem Spiralkabel

Geschwindigkeit:

0,1 m/s

Tragfähigkeit:

125 kg (????) 

Stromversorgung:

automatischer Ladevorgang – 230 Volt über Steckdose, während der Fahrt Versorgung über Akku

Größe:

Breite während der Fahrt 70 cm, in geparktem Zustand 43 cm

Farben und Design:

12 verschiedene RAL-Farben für Stützen und Stuhl

Erfahrungsberichte von HIRO LIFT Kunden

Michael Hoffmann (Re-Mobil UG)

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit der Firma HIRO LIFT zusammen und haben dabei stets die besten Erfahrungen gemach. Als Anbieter von Mobilitätsprodukten haben wir anfänglich Treppenlifte verschiedener Hersteller vertrieben, sind aber seit langem so von der Qualität der HIRO LIFT-Produkte überzeugt, dass wir ausschließlich....


Weiterlesen

Musterlösungen

Treppenlift HIRO 120 - Einbaubeispiele & Referenzen

HIRO Treppenlifte sind für fast jede Treppensituation geeignet und verrichten in vielen Tausend Haushalten zuverlässig ihren Dienst. Das Lift-Modell HIRO 120 überzeugt durch seine Flexibilität: Bei z. B. veränderten gesundheitlichen Voraussetzungen kann der standardmäßige Sitz durch eine Stehplattform oder Rollstuhlplattform ersetzt werden. Damit Sie sich besser vorstellen können, wie so etwas aussehen kann, haben wir Ihnen hier entsprechende Einbaubeispiele und Referenzen zusammengestellt.

Einbaubeispiele Treppenlifte

Sicherheitsmerkmale HIRO 120

Als ingenieurgeführtes Unternehmen legen wir Wert auf Ihre Sicherheit

Fortschrittliches Design bedeutet für uns auch, dass wir konsequent an Ihre Sicherheit und Ihren Komfort denken. Deshalb verfügen alle HIRO Treppenlifte zusätzlich zu den üblichen Sicherheitseinrichtungen über einige beachtenswerte Details:

Ihr Treppenlift ist durch den wartungsfreien Hochleistungs-Akku allzeit fahrbereit

Bei allen Treppenliften erfolgt die Energieversorgung über einen wartungsfreien Gel-Akku, damit Sie auch bei einem Stromausfall sicher ans Ziel gelangen. Selbst ohne Strom ist der Lift dann noch mehrere Stunden fahrbereit. Befindet er sich in den Haltestellen, erkennt die intelligente Ladeautomatik eigenständig, wann der Akku wieder aufgeladen werden muss.

GS Geprüfte Sicherheit

Unsere Treppenliftmodelle HIRO 150 und HIRO 160 dürfen das anerkannte Siegel "GS Geprüfte Sicherheit" tragen. Das GS-Zeichen bedeutet, dass eine unabhängige, vom deutschen Staat autorisierte Prüfstelle das Produkt überprüft hat und dieses Produkt den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes entspricht.

Darüber hinaus sind die Lifte selbstverständlich vom TÜV baumustergeprüft und entsprechen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Der Vorteil für Sie: Da der Lift schon im Vorfeld vom TÜV abgenommen und seine Sicherheit bestätigt wurde, können Ihnen keine zusätzlichen Kosten für eine TÜV-Abnahme entstehen.

Die Diagnose-Anzeige ermöglicht schnelle und kostengünstige Hilfe

Durch das praktische Diagnose-Display können alle Betriebszustände sichtbar gemacht werden. So ist jederzeit eine schnelle und einfache Ferndiagnose durch unseren telefonischen Techniker-Service möglich. Da vom Normalbetrieb abweichende Zustände automatisch in der Anzeige dargestellt werden, kann der Kunde sie, ebenso wie die wichtigen Service-Telefonnummern, einfach ablesen und zusammen mit dem telefonischen Service den Lift in der Regel wieder in Gang setzen. Eine unnötige Anfahrt von Wartungspersonal wird in vielen Fällen vermieden und Sie können Ihren Treppenlift sofort und ohne weitere Kosten wieder benutzen.

Automatischer Sicherheits-Stopp

Elektrische Kontaktleisten an der Verkleidung des Treppenlifts und am Fußbrett sorgen dafür, dass die Anlage sofort zum Stehen kommt, sobald sie auf ein Hindernis trifft. Unfälle werden so zuverlässig vermieden.

Sicherheitsgurt

Zu Ihrer Sicherheit sind alle HIRO Treppenlifte mit einem Sicherheitsgurt ausgerüstet - ähnlich wie Sie ihn vom Auto kennen und ebenso stabil und zuverlässig.