HIRO LIFT ist ein mittelständisches Unternehmen und seit der Gründung im Jahre 1897 in vielen Bereichen der Aufzugstechnik tätig. Als Deutschlands größter Hersteller von Treppenliften mit mehr als 300 Mitarbeitern fertigen wir am Standort Bielefeld verschiedenste Aufzugsanlagen. Neben Treppenliften umfasst unsere Produktpalette Plattformaufzüge für Rollstuhlfahrer und Personenaufzüge für den Einsatz in privaten, gewerblichen und öffentlichen Gebäuden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Produktion eine(n)

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Arbeitsvorbereitung-Fertigungssteuerung/ (m/w/d)

Sie üben schwerpunktmäßig Ihre Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit aus, werden daneben aber auch für die Planung und Steuerung von Produktionsabläufen sowie Fertigungsaufträgen eingesetzt.

So sieht Ihr Arbeitsalltag aus:

  • Erledigung sämtlicher Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit im Unternehmen
  • Anlegen neuer Artikel, Stücklisten, Arbeitspläne im ERP-System
  • Fertigungsaufträge erstellen und für andere Betriebsbereiche auslösen
  • Terminieren der Fertigungsaufträge im ERP-System
  • Einleiten der Materialbeschaffung
  • Abstimmen kritischer Liefertermine mit dem Betrieb
  • Feinplanung durch Verteilung der Kapazitäten auf die zur Verfügung stehenden Arbeitsplätze
  • „Make-or-Buy“-Entscheidung nach kapazitiver Auslastung durchführen
  • Konstruieren und Zeichnen von Vorrichtungen
  • Erstellen von Schachtelplänen für die CNC-Maschinen
  • Bereitstellen der Zeichnungen, Rohmaterial für die Fertigung
  • Überwachung der Fertigungstermine unter Berücksichtigung der Maschinen-, Personal-, Materialausfälle
  • Kurzfristig eingeplante Eilaufträge verfolgen
  • Korrektur und Überwachung von BDE/PZE
  • Dokumentation/Statistiken
  • Abgearbeitete Fertigungsaufträge abschließen, buchen und archivieren

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Konstruktionsmechaniker oder vergleichbar
  • Erfolgreich abgeschlossene Zusatzausbildung zum Staatlich geprüften Techniker
  • Erfolgreich abgeschlossene Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Berufserfahrung in der Produktion
  • Routine und Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen erforderlich
  • Organisationsstärke und Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Nach intensiver Einarbeitung eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein leistungsgerechtes Einkommen
  • Anstellung in einem Traditionsunternehmen einer Branche mit vielversprechendem Marktwachstum
  • Familienfreundliche Arbeitsumgebung mit optimaler Verkehrsanbindung
  • Vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Gesundheitsförderung (Fitnessstudio)
  • 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Lichtbild, Angabe von Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ihre Bewerbung wird ausschließlich als PDF via Email an die unten angegebene Adresse erbeten. Lesen Sie zuvor bitte unsere Datenschutzschutzhinweisezu unserem Bewerberportal. Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihr Einverständnis mit der dort beschriebenen elektronischen Bearbeitung und Speicherung Ihrer Daten. Bitte geben Sie im Betreff Ihres Anschreibens die Kennziffer BE050720VF an. Bei Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch an Fr. T. Buschkühle wenden: +49 (0) 521 – 96 552-8331

HIRO LIFT
Hillenkötter + Ronsieck GmbH

Frau Grupe
Meller Straße 6
33613 Bielefeld
E-Mail: bewerbung(at)hirolift.de